Christlich-Schwul-LesBischer Stammtisch Dresden

Islam und Homosexualität

Theologische Quellen, historische Entwicklungen und gesellschaftlicher Umgang

Frederike Güler, (2. Vorsitzende des Liberal-Islamischen Bundes e.V., Göttingen) stellte in ihrem Vortrag die Homosexualität in der geschichtlichen Entwicklung muslimischer Länder vor. Anhand von Beispielen zeigte sie, dass erst in den letzten zwei Jahrhunderten überhaupt im Islam von der Homosexualität die Rede ist. Und dass erst „modernere“ Auslegungen des Korans diese als schweres Vergehen gegen den Koran darlegen. Damit haben wir eine weitere Gemeinsamkeit mit unserer christlichen Kirchenlehre: es sind wiederum extreme Ansichten die die Homosexualität „verteufeln“. Es kommt eben durchaus darauf an, wie man die Bibel/den Koran liest und nimmt: Ernsthaft oder wörtlich. Im historischen Kontext oder Buchstabe für Buchstabe.
Herzlichen Dank Frau Güler!

12. April 2019 / Kategorie: Texte / Autor: Juergen

Sei der erste!

Schreibe mir

Du mußt Dich registrieren, um kommentieren zu können: einloggen

  • Termine

    Liebe Regenbogen-Community, liebe Sportbegeisterte,

    WIR SUCHEN DICH! Unser Verein ist auf der Suche nach interessierten Badminton-Spieler*innen. Unser Ziel ist es, eine neue Abteilung für Badminton aufzubauen und hier Training und Wettkampf anzubieten.

    Hast Du Lust, gemeinsam sportlich aktiv zu werden? Dann bist Du hier genau richtig. Jetzt Mitglied in Dresdens schwul-lesbischen Sportverein werden. Gemeinsam mehr erreichen. https://bogenschuetzen-dresden.de/verein/mitglied-werden/

    Sportliche Grüße,

    Schwul-Lesbischer Sportverein „Der Bogenschütze“ Dresden e.V.

  • Newsletter

    Unser Jahresprogramm 2021 planen wir zunächst „normal“, als gäbe es kein Corona. Wenn es nicht anders geht, fällt die Zusammenkunft aus. Bisher haben sich schon Leute für fünf Abende eingetragen (vielen Dank!), achtzehn Abende sind noch offen. Mehrere unter uns kündigten mündlich bereits Themen an – von der Bibelarbeit über tiefnachdenkliche Themen, Spaziergänge oder eine Schriftstellerlesung bis hin zu lustigen Filmen. Tragt Euch ein: https://doodle.com/poll/bzasvkzyetd4xr5s?utm_campaign=poll_created&utm_medium=email&utm_source=poll_transactional&utm_content=inviteparticipants-cta#email oder ruft gern an bei Markus Raschka. Und: ladet gern Gäste ein, und ladet sie ein, sich einzutragen.

  • Neueste Beiträge